Dienstag, 24. August 2010

Alle Pläne über Bord

Mein gestriges Was-ziehe-ich-zur-Hochzeit-an-Problem hat sich heute nicht gelöst und alle Pläne wurden Hals über Kopf über Bord geworfen, nachdem ich eine spontane Eingebung hatte. Mein neuer Plan klingt etwas wild, aber ich finde es spannend ob mir das Vorhaben gelingen wird und etwas hochzeittaugliches dabei herauskommt.
Ein Kleid soll es immernoch werden, aber ein ganz anderes. Ich will den Schnitt von meinem Lieblingsrock mit diesem Oberteil (Weste) kombinieren. Das Teil habe ich schon mal genäht und weiß daher auch schon mal, wo ich auf jeden Fall noch Änderungen vornehmen muss. Vorne soll nur eine Zierschnürung sein, hinten kommt ein Reißverschluss rein. Ich werde zunächst ein Probeteil nähen, welches ich dann (falls alles gelingt) auch so anziehen kann. Für das eigentliche Kleid muss ich dann noch auf Stoffsuche gehen. Ein bisschen habe ich vorhin schon getüftelt und gemessen, aber die große Schnitterstellung kommt erst morgen.
In meinem Kopf sieht das Kleid schon mal sehr gut aus. Drückt mir die Daumen.


Da ich mich die letzten Tage aber nicht nur geistig beschäftigt habe, gibts jetzt noch was zum Gucken:

Kommentare:

  1. oh der gefällt mir total.....ich mag röcke die ne spitze am saum haben....egal wie lang die röcke sind

    AntwortenLöschen
  2. der rock ist schön, der stoff sieht toll aus. und deine hören sich gut an. ich freu mich aufs ergebnis :)

    AntwortenLöschen