Montag, 30. August 2010

Cupcakes? Muffins?

Ist ja eigentlich egal, wie man die süßen Dinger nennt. Hauptsache sie schmecken.

Das hier sind übrigens die, die ich neulich abend gebacken habe. Die gabs zum Geburtstag meiner Schwester in ihren Lieblingsfarben.
Schoko-Mandel-Cupcakes mit Frischekäse-Schoko-Frosting und Schmetterlingen aus Nussipan und Knusperperlen. Tadaa:


Kommentare:

  1. Die sehen ja zum Anbeißen aus. Machst du das Frosting selbst oder gibt es das irgendwo zu kaufen? In den USA gab es so viele tolle Frostings einfach zu kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. ._. Wie gemein. So ne leckere Beschreibung und so tolle Bilder in der Fastenwoche. xD

    AntwortenLöschen
  3. Jammi, die sehen echt super lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke! :o)
    Das Frosting ist selbstgemacht: Nur Frischkäse, geschmolzene weiße Schoki und Farbe miteinander verrührt - fertig.

    AntwortenLöschen
  5. Wow.. die sehen echt toll aus. Du hast nciht zufällig Lust das Rezept zu veröffentlichen, oder? ^^ Hätte nämlich echt Lust sie nachzubacken.. :D

    AntwortenLöschen