Freitag, 3. September 2010

Kopfchaos vs. Produktivität

Ist das bei euch auch so, dass ihr 1000 Sachen gleichzeitig machen wollt, euch dann für irgendetwas entscheidet, damit anfangt - und euch dann etwas viel Besseres, Tolleres und Dringenderes einfällt?? Ich gehe mir damit ganz oft selbst gehörig auf die Nerven. Ich fange ein WIP an, beende es nicht und fange das nächste an. Oder ich mache extrem viele Dinge parallel und habe gleichzeitig immer mehrere Projekte laufen. Glücklicherweise bringe ich des Öfteren auch welche zu Ende. Leider bin ich beim Zeigen meiner Werke oder beim Posten von anderen Dingen dann total inkonsequent. Ich will z.B. die ganze Zeit von meinem Urlaub schreiben, aber ständig kommt etwas anderes dazwischen.
Sehr gerne hätte ich euch auch gezeigt, wie es mit dem Kleid an dem ich letzte Woche getüftelt habe weiterging. Aber leider ging es nicht weiter. Ich habe das Kleid erstmal auf Eis gelegt, da ich es bis zum nächsten Wochenende nicht zufriedenstellend fertig gebracht hätte. Ich habe mich jetzt dazu entschieden, auf der Hochzeit einen Rock zu tragen. Der soll dieses Wochenende entstehen.
Zu meiner Entschuldigung für das ganze Chaos kann ich mich leider nur damit herausreden: Ich habe ADHOE (Aufmerksamkeitsdefizit-/HyperaktivitätsOhEichhörnchen!!).

Kommentare:

  1. Ja, ich kenne das und ja, du bist damit nicht alleine. Mir geht's ähnlich, mir helfen da immer To-Do-Listen zum Abarbeiten.
    =)

    AntwortenLöschen
  2. wenn to-do-listen denn mal bei mir helfen würden. Entweder ich mach es, und das sofort oder es wird nie was ^^ Ich hab die Listen versucht, ist bei mir einfach keine Abhilfe, die äändern sich viel zu schnell *gg*
    *svea motivier* aber zeigen kannst du *mit keksen lock*

    AntwortenLöschen
  3. To-do-Listen habe ich eine Menge. Aber wenn ich eine Idee habe, die sich spontan viel toller anhört als die alte, werden alle Pläne über Bord geworfen. Ich bräuchte ein Kindermädchen, was mich dazu bringt, die Reihenfolge meiner Listen einzuhalten.

    AntwortenLöschen
  4. *sigh* Schwestern im Geiste! Geht mir doch genauso!

    Ich hab mir jetzt schon ne ganz tolle 2do APP für meinen Ipod-Touch geholt, aber ich fürchte es wird so sein wie mit allen Listen die ich mache - irgendwann verschwinden sie einfach und gemacht wurde doch nicht alles.

    AntwortenLöschen
  5. Uff, das kenn ich nur zu gut, damit bist du ganz sicher nicht allein *gg*. ToDo-Listen helfen bei mir leider auch gar nicht, da sich dauernd die Prioritäten ändern, weil ich doch noch ne andere Idee hatte *rolleyes*. Wenn du irgendwann ein rezept dagegen findest lass es uns wissen...

    AntwortenLöschen